Top Keynote Speaker Holger Lietz - Richtig entscheiden mit der Kampfpiloten-Methode, simple system Roadshow, Technikmuseum Speyer, Photo: Thorsten Sperk

Veranstalter-Checkliste.

VORTRAG.

SORGLOSEN

FÜR EINEN

GENIESSEN SIE DEN FLUG.

Sie stellen einfach den Raum, eine Leinwand, einen guten Beamer und ein Ansteck- oder Headset-Mikrofon zur Verfügung: Den inspirierenden, packenden Vortrag bringt Holger Lietz mit – und einen dynamischen Auftritt, der die Zuhörer in Überschallgeschwindigkeit begeistert.

Hier ist Ihre Veranstalter-Checkliste: Holger Lietz von A bis Z.

  • A wie Abstimmung

    Die Ziele und der Ablauf der Veranstaltung werden im Vorfeld ausführlich besprochen. Dies geschieht in der Regel telefonisch oder per Video-Konferenz (Teams, Skype, Zoom, etc.).

  • B wie Bühne

    Für einen optimalen Vortrag sind ein guter Beamer mit hoher Bildauflösung und ein geschlossener Raum obligatorisch.

  • E wie Equipment

    Holger Lietz bringt ein Notebook (Apple MacBook Air) und Fernbedienung sowie Backups (USB-Stick) mit.

  • F wie Frei

    Holger Lietz hält seine Vorträge frei.

  • L wie Leinwand

    Bitte möglichst groß und so hoch, dass auch der untere Rand noch vom hinteren Ende des Raums aus gut sichtbar ist.

  • M wie Mikrofon

    Falls aufgrund der Saalgröße notwendig, bitte ein gutes Headset- oder Ansteck-Mikrofon.

  • P wie Professionell

    Holger Lietz hält viele Vorträge im Laufe des Jahres, er ist Profi. Sie können der Veranstaltung also entspannt entgegenblicken. Ein Vortrag fängt pünktlich an und hört auch pünktlich wieder auf.

    Powerpoint-Schlachten und mit Text übersäte Folien nach dem Motto “betreutes Lesen” sind nicht im Programm. Es gibt keine ruckelnden Videos, keine quäkenden Audiofiles und ein aufwendiges Präsentationssystem ist nicht nötig.

  • Z wie Zeit

    Ein Vortrag dauert in der Regel zwischen 45 und 60 Minuten, je nach Wunsch des Veranstalters. Im Anschluss kann gerne diskutiert werden.

    Holger Lietz ist ein professioneller Keynote-Speaker und hält viele Vorträge im Laufe des Jahres. Sie können der Veranstaltung also entspannt entgegensehen und sich auf einen inspirierenden Vortrag freuen!

MAXIMALE SCHUBKRAFT FÜR IHREN EVENT.

Nach der Buchung. >

Direkt nach der Buchung erhalten Sie bei Bedarf unter anderem folgenden Dokumente:

  • Portraitfotos zum Download
  • Werbungstexte für Broschüren oder Einladungen
  • Textvorschlag für die Anmoderation
  • Technikcheckliste für den Vortrag

Buchungsanfrage. >

Interessiert? Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage an das Team Lietz.